Kommunion/ Konfirmation

Einladungen und Danksagungskarten für die Kommunion und Konfirmation - Stilvolle Vorlagen
die Sie mit eigenen Texten und Bild(ern) versehen können.

Danksagungen nach der Kommunion und der Konfirmation


Danksagung Kommunion KonfirmationNach einem gelungenen Fest ist es eine nette und liebevolle Geste, den Gästen noch einmal eine Danksagungskarte zu schicken. Schließlich hat sich jeder einzelne Gast Mühe bei der Auswahl eines Geschenkes oder der Gestaltung einer Karte gemacht und war durch seine Anwesenheit ein wichtiger Teil des Tages. Viele Gäste erwarten sogar nach dem großen Tag noch einmal eine kleine Geste, die ihr Kommen und ihr Geschenk würdigt. Danksagungskarten zu versenden ist auch dann eine wichtige Geste, wenn sich das Kommunionskind bereits mündlich bei den Gästen bedankt hat. Solche Worte gehen im Getümmel schnell unter. Außerdem hat die Danksagung nach der Kommunion oder der Konfirmation den schönen Nebeneffekt, dass sie vielleicht am Kühlschrank landet und dort noch ganz lange Zeit an den schönen Tag der Kommunion oder Konfirmation erinnert.

Danksagung Kommunion oder Konfirmation: Das ist der Unterschied


Konfirmation Kommunion Danksagungskarte EinladungenWenn Kinder erwachsen werden, möchten sie diese Zeit mit einem besonderen Fest bedenken. Zwischen der Kommunion und der Konfirmation liegt der Unterschied in der Konfession. Katholiken feiern die Kommunion als zweites christliches Sakrament nach der Taufe (Erstkommunion). Protestanten dagegen nennen das Fest, bei dem ihre Kinder offiziell in die Erwachsenenwelt aufgenommen werden Konfirmation. Häufig wird die Kommunion – also das Erwachsenwerden im religiösen Sinne – bereits mit 9 Jahren gefeiert. Die Konfirmation findet üblicherweise erst mit 14 Jahren statt, wenn die Jugendlichen bereits schon eine gewisse geistige Reife erlangt haben. Während sich die Festlichkeiten zwischen Kommunion und Konfirmation wesentlich unterscheiden, gibt es bei der Gestaltung der Danksagungskarten viele Gemeinsamkeiten.

Das sollten Sie bei der Gestaltung der Kommunion Danksagung beachten


Konfirmation Kommunion Danksagung KarteWichtig ist, dass Sie eine Karte finden, die Ihnen gefällt und die zu Ihnen und dem Anlass passt. Lieben Sie Blumen und möchten Sie mit der Karte auf ein sommerliches Kommunionsfest zurückblicken? Dann entscheiden Sie sich am besten für eines unserer floralen Motive. Suchen Sie die Kommunion Danksagung am besten mit dem Kommunionskind zusammen aus. Schließlich wird der Dank in seinem Namen ausgesprochen. Außerdem sollte das Kind oder der Jugendliche die Karte selbst unterschreiben. Besonders gut kommen Karten an, die zuvor individualisiert wurden. In unserem Onlineshop für einmalige Danksagungen können Sie jeder Kommunionskarte noch eine individuelle Note zufügen. Bei vielen Designs haben Sie die Möglichkeit, ein Foto vom Kommunions- oder Konfirmationskind hochzuladen. Darüber freuen sich die Empfänger am meisten, denn es ist eine besondere Erinnerung an den Tag, an dem der Enkel, die Nichte oder der Neffe einen besonderen Schritt im Leben getan hat. Verschicken Sie die Danksagung spätestens zwei Wochen nach dem großen Tag. Dann ist bereits etwas Ruhe in Ihr Haus eingekehrt und die Empfänger freuen sich, wenn die Erinnerungen an besondere Momente des Festes plötzlich noch einmal wach werden.

Unsere Auswahl an Dankeskarten nach der Kommunion und der Konfirmation.


Häufig sind die Motive christlicher Natur. Die Karten sind mit kleinen Kreuzen oder Engeln bedruckt, die an den religiösen Hintergrund des Festes erinnern sollen. Häufig finden Sie auch das berühmte Fisch-Symbol auf einer der Karten für die Kommunion oder Konfirmation. Dabei handelt es sich um ein Glaubenssymbol, das die Zugehörigkeit zum Christentum bezeugt. In der Zeit, als das religiöse Christentum noch verboten war, gaben sich die Christen durch dieses Symbol untereinander zu erkennen. In jedem Falle finden Sie in allen Kartendesigns für die Danksagung nach der Kommunion oder der Konfirmation einen Bezug zu diesem besonderen Anlass. Einige Motive zeigen auch den Kelch, der ebenfalls eine symbolträchtige Rolle im Christentum einnimmt. Auch Blumen und Tauben sind auf unsere Danksagungen zum Kommunions- oder Konfirmationsfest gedruckt. Und wenn Sie mal kein passendes Motiv gefunden haben? Kein Problem. Wenden Sie sich in diesem Falle einfach mit einer kurzen Anfrage an unser kreatives Team. Wir entwerfen Ihnen gegen einen geringen Aufpreis gerne ein passendes Kartendesign, das genau auf Sie und Ihre Vorstellungen abgestimmt ist.

So einfach geht es: Gestalten Sie Ihre individuelle Kommunion Danksagung


Im ersten Schritt navigieren Sie bitte in unsere Rubrik „Kommunion / Konfirmation“ und klicken auf den Bereich „Danksagung“. Jetzt bekommen Sie eine genau passende Auswahl an Karten angezeigt, die Sie als Erinnerung an das vorausgegangene Fest versenden können. Haben Sie sich für ein Motiv entschieden? Dann haben Sie jetzt je nach Design noch die Möglichkeit, die Karte mit einem persönlichen Motiv zu individualisieren. Sicher haben Sie am Tag der Kommunion viele Fotos gemacht. Wählen Sie das schönste Bild aus und fügen Sie es über unser Design-Tool in die Karte ein. Üblicherweise wählen die Kunden ein Bild vom Kommunionskind oder ein Motiv, das die gesamte Festgesellschaft zeigt. Schreiben Sie dazu noch einen persönlichen Text, den Sie sich zusammen mit Ihrem Kind überlegt haben. Nach der Bestellung ist die Danksagung inklusive der passenden Briefumschläge schnell bei Ihnen zuhause und kann an die Empfänger versendet werden.

Übrigens: Wir haben daneben auch weitere Karten in unserem Sortiment, unter anderem
• Einladungskarten für die Hochzeit
• Einladung zum Geburtstag
• Trauerkarten
& immer inklusive der passenden Umschläge