Kirchenheft Hochzeit

Hochzeitszeitung Wedding Tree KirchenheftSie schreiten in die Kirche und alle Blicke sind auf Sie ausgerichtet. Um Sie versammelt sind alle Menschen die Ihnen wichtig sind. Ihre Vermählung soll ein unvergessliches Ereignis werden. Lassen Sie daher Ihre persönlichen Gäste am Ablauf Ihrer Trauung oder Verpartnerung teilhaben und halten den Tag in einem wunderbaren Design eines Kirchenheftes fest.

Name
In absteigender Reihenfolge

Raster Liste

12 pro Seite

11 Artikel

Name
In absteigender Reihenfolge

Raster Liste

12 pro Seite

11 Artikel

Kirchenheft Hochzeit

Kirchenheft für die Hochzeit drucken

Sie haben ganz individuelle Vorstellungen davon, wie Sie Ihre kirchliche Hochzeit gestalten wollen. Welche Lieder werden gesungen, welche Gebete gesprochen und wie der Ablauf vor dem Altar gestaltet werden soll. Damit Ihre Gäste vor und auch während der Zeremonie die Liedtexte und die Planung vor Augen haben, sollten Sie für Ihre Trauung individuelle Kirchenhefte drucken lassen und online kaufen.

Was ist ein Kirchenheft?

Das Kirchenheft besteht aus einem Umschlag und dem Innenteil. Das Deckblatt sollte mit den Namen sowie dem Datum versehen sein. Wirkungsvoll kann auch ein schönes Bild (Brautpaar oder Kirche) oder der Trauspruch platziert werden - ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen. Im Innenteil des Kirchenprogramms findet der Ablauf der Hochzeit, der Zeremonie, der Verpartnerung oder der Trauung Platz. Texte, Lieder, das Ehegelübde, Fürbitten können Sie schlicht halten oder mit kleinen Icons, Zeichnungen oder Bildern ergänzen. Die Rückseite (letzte Umschlagseite) bietet Platz für die persönliche Danksagung; an Freunde, Verwandte, dem Pfarrer und all denen die Ihre Hochzeit unterstützt oder bereichert haben. Dies kann in Form einer kleinen Zeile geschehen oder verpackt in einem liebevollen Gedicht:

"So viele Leute haben uns mit Hilfe bedacht
und uns mit Deko und Gesang eine Freude gemacht,
dass wir uns noch freuen manches Jahr,
wir zwei - Euer Hochzeitspaar!"

Stilvolle Kirchenhefte für feierliche Momente

Bevor Sie sich jetzt selbst an Ihren Drucker setzen, und sich ein Kirchenheft aus einer A4-Seite selbst gestalten bzw. designen, sollten Sie eines bedenken: Sie haben sich mit der Kirche eine sehr festliche Location ausgesucht, ein fantastisches Kleid und einen hochwertigen Anzug ausgesucht - daher sollten auch die Kirchenhefte in diesem stilvollen Rahmen passen. Ein hochwertiges Papier ist da ebenso wichtig, wie das richtige Format und eine übersichtliche Gestaltung. Das Kirchenheft ist eine wichtige Erinnerung an diesen besonderen Tag, die Sie noch lange in Ihrem Schatzkästchen aufbewahren. In unserer Druckerei entstehen hochwertige Kirchenhefte, die Sie und Ihre Gäste noch lange als schöne Erinnerung am Kühlschrank hängen haben.

Der große Tag ist unvergesslich: Lassen Sie Kirchenhefte online drucken


Als Druckshop im Internet haben wir uns auf die Gestaltung und den Druck hochwertiger Kirchenhefte spezialisiert. Sie wählen Ihr Wunschmotiv aus den verschiedenen Kartendesigns aus und nutzen die individuellen Gestaltungsmöglichkeiten. Sie möchten das Kirchenheft zu Hochzeit zu Ihrem aufregenden Tag selber machen? Wir unterstützen Sie durch Ideen, Vorlagen und Text- sowie individuelle und sehr stilvolle Gestaltungsvorschläge. Wählen Sie sich aus unserer großen Auswahl ein passendes Design aus, fügen Sie Bilder und Texte hinzu und prüfen Sie noch einmal in der Live-Ansicht, wie das Kirchenhaft für die kirchliche Trauung später aussehen wird. Unseren Designvorschlag nutzen Sie lediglich als Vorlage. Anschließend bestellen Sie die Karten günstig. Nach der Bestellung gehen die Karten sofort bei uns in den Druck, so dass Sie sie schon wenige Tage später in den Händen halten. Den Online Versand übernehmen wir.

Wie soll das Kirchenheft aufgebaut sein?


1. Die Texte personalisieren
Wir geben Ihnen Tipps für den Aufbau/ Inhalt des Kirchenheftes für die Hochzeit und Sie können sich daran orientieren. Ein individuell gestaltetes Kirchenheft-Deckblatt, mit Foto vom Hochzeitspaar oder der Kirche ist der erste Blickfang - versehen mit Datum und Namen gibt es eine persönliche Note. Aber auch der Trauspruch, für den sich das Hochzeitspaar gemeinsam im Vorfeld entscheidet, darf nicht fehlen - entweder zu Beginn des Kirchenheftes für die Hochzeit oder dort, wo der Segen aufgeführt wird. Liedtexte oder Danksagungen an die Sänger, den Chor, den Pfarrer/ Pastor und die Küster/in oder Freunde die geholfen haben können ebenfalls aufgeführt werden. Beim Gestalten der Texte in Ihrem persönlichen Kirchenheft Hochzeit sind Sie soweit frei - Sie können sie nach Belieben personalisieren. Schmücken Sie die Seiten mit kleinen Icons oder Zeichnungen von Tauben, einer Kirche oder Ringen. Lassen Sie Ihrer Kreativität einfach freien Lauf und fügen Sie Ihre Wunschbilder hinzu. Sie können auch Seiten löschen oder hinzufügen, sie wird immer im passenden Design erscheinen. Setzen Sie neue Textboxen auf die eingefügte Seite und bearbeiten sie mit Farbe, Schrifttyp und Formatierung. Bilder im Kirchenheft Hochzeit/ Kirchenprogramm können gedreht, gespiegelt oder in einem anderen Farbmodus dargestellt werden. Spielen Sie ein wenig auf den Innenseiten herum, bis Ihnen die Darstellung und die Position der Elemente gefällt. Sie können auch eine Seite in Ihrem Kirchenheft leer lassen, um zum Beispiel ein Freudentränentaschentuch anzubringen.

2. Das Design
Halten Sie das Kirchenheft Hochzeit dezent, in dem nur die Lieder abgedruckt werden (damit die Anwesenden mitsingen können) oder gestalten Sie es umfangreich, in dem jedes Detail der Trauung aufgeführt wird (Einzug, Begrüßung, Sologesang,…). Sie entscheiden wie das Ergebnis aussehen soll, wie die Anzahl der gedruckten Kirchenheft Exemplare – wir beginnen bei Auflage 1 und enden bei …. Das Kirchenheft Hochzeit wird bei einer Seitenanzahl von über 4 mit einer Rückendrahtbindung versehen (wie bei einer Illustrierten, Fernsehzeitschrift o.ä.). Kleiner Tipp: Sie können auch in der Knickfalte ein farbiges Bändchen oder Kordel anbringen, welches zur Verschönerung in Form einer Schleife oder einem Knoten dient.

 Mustertexte Kirchenheft Trauung

Kirchenheft Trauung Texte Sprüche

Mustertexte für Kirchenhefte zur Trauung oder Verpartnerung


Deckblatt bzw. Umschlag (festeres Papier oder Karton):
Datum der Trauung, Namen, Ort/ Kirche
Schön sind auch Zeichnungen!

z.B.
Kirchliche Trauung von Armin & Annett
am 24. August 2017
in der Andreaskirche Anderheim


Tipps zum Design:
Unendlichkeitszeichen, Trauspruch
Foto des Paares, der Ringe oder der Kirche
Blumen wie die Hochzeitsdeko
Daumenabdruck als Herz


Innenseiten für den Ablauf
(helles Papier für gute Lesbarkeit):

Eröffnung: Einzug in die Kirche - Begrüßung - Lied - Eingangsvotum
Eingangsgebet oder Psalmgebet - Lied

Verkündigung, Bekenntnis, Segnung:
Lesungen aus der Bibel - Lied - Trautext/ Trauspruch und Predigt
Lied - Lesungen - Traubekenntnis - Ringtausch
Segnung des Brautpaares - Lied (evtl. Chor)

Abendmahl, Sendung:
Fürbittengebet - Vaterunser - Segen - Auszug aus der Kirche


Zusatzseiten:
Trauspruch:
Liebe gibt nichts als sich selbst
und nimmt nichts als von sich selbst.
Liebe besitzt nicht,
noch lässt sie sich besitzen;
denn die Liebe genügt der Liebe.

Platz um das Freudentränen-Taschentuch anzubringen

für eine Danksagung:
DANKE an alle, die bei der Gestaltung und
Organisation unserer Trauung geholfen haben.
Aber auch all denen die gekommen sind,
um mit uns diesen unvergesslichen und besonderen Tag zu feiern.

Hochzeitsgedicht

 

Dies sind nur Muster. Natürlich kann der Ablauf nach Pfarrer oder Glaubensrichtung variieren!
Daher sprechen Sie sich zu Beginn, bzw. bei der Planung mit dem Pfarrer ab.

 Trausprüche Mustertexte Kirchenheft Trauung

Trausprüche:

Auch wenn alles einmal aufhört – Glaube, Hoffnung und Liebe nicht. Diese drei werden immer bleiben; doch am höchsten steht die Liebe.
(1.Korinther 13;13)

Glück ist die Liebe; nichts anderes. Wer lieben kann, ist glücklich. (Hermann Hesse)

Lasst uns aufeinander achten und uns zur Liebe und zu guten Taten anspornen. (Hebräer 10;24)

 

 

 


Liedauswahl/ Texte zum Download:

 


Fürbitten:

Guter Gott, wir bitten darum, dass die Ehe von (Braut) und (Bräutigam) voller Glück, Liebe und Zufriedenheit sein wird.

Wir bitten Dich, (Braut) und (Bräutigam) auf ihrem Weg zu begleiten und Deine Hand schützend über sie und Ihre Familien zu halten.

Herr, wir denken an die Menschen, die heute nicht mehr bei uns sein können. Lass unsere Erinnerung an sie voller Liebe und Frieden sein, denn nur so können sie weiterhin mit uns sein.

Gott, vieles geht einfacher, wenn man nicht alleine ist. Daher beten wir für alle, die am heutigen Tag nicht so glücklich sind und sich alleine fühlen.
Hilf Ihnen, nicht zu verbittern, sondern sich an die Menschen zu wenden, denen es eine Freude wären, ihnen zu helfen.

 

Trausprüche Mustertexte Kirchenheft Trauung

Danksagung:

Wir danken allen, die diesen Tag für uns zu etwas ganz Besonderem werden lassen.

Ein besonderer Dank gilt unserem Pfarrer,
unseren Eltern und Geschwistern sowie unseren Trauzeugen.
Aber auch all unseren Freunden, die uns geholfen haben, diesen
besonderen Tag für uns unvergesslich zu machen. 


 

Hochzeitsgedicht

 


Ein schöner Brauch:

Die Hochzeitskerze soll Gebete, Glück und Segen des Brautpaares dem Himmel näher bringen und böse Geister durch den Schein der Hochzeitskerze vertrieben werden.
Sie steht für Liebe, Helligkeit und Wärme. Die klassische Hochzeitskerze ist mit den Vornamen des Brautpaares, dem Datum der Trauung sowie einem Taubenpaar oder
zwei goldenen Ringen als Symbol für die Verbindung der Ehepartner verziert.
Ein Trauzeuge oder Blumenkind kann die Hochzeitskerze beim Einzug in die Kirche tragen und auf dem Altar abstellen. Nach der Predigt wird sie traditionell vom Brautpaar
oder der Trauzeugen entzündet. Währenddessen wird das Gedicht vorgelesen.

Die Hochzeitskerze spricht

 Ich habe es gesehen,
meine kleine Flamme war dabei
als ihr die Hände ineinander gelegt
und euer Herz verschenkt habt.

Ich werde es sehen,
meine kleine Flamme ist dabei,
wenn ihr die Hände ineinander legt
und euer Herz verschenkt.

Ich bin mehr als bloss eine Kerze,
ich bin ein stummer Zeuge
im Hause eurer Liebe
und wohne weiterhin bei euch.

An Tagen, da die Sonne scheint,
braucht ihr mich nicht anzuzünden.
Aber wenn ihr vor Freude ausser euch seid,
oder ein anderer schöner Stern
am Horizont eures Lebens erscheint,
dann zündet mich an.

Zündet mich an, wenn es dunkel wird,
wenn in eurer Liebe Sturm einbricht,
wenn der erste Streit da ist,
wenn ihr lautlos unter etwas leidet,
dann zündet mich an.

Zündet mich an,
wenn der erste Schritt getan werden muss,
und ihr wisst nicht wie,
wenn eine Aussprache notwendig ist,
aber ihr findet keine Worte,
wenn ihr euch umarmen moechtet,
aber die Haende sind wie gelähmt,
dann zündet mich an.

Mein kleines Licht ist für euch
Ein deutliches Zeichen.
Es spricht seine eigene Sprache,
die jeder versteht.

Ich bin eure Hochzeitskerze.
Ich hab euch beide gern.
Lasst mich brennen, solange es nötig ist,
bis ihr mich Wange an Wange ausblasen könnt.
Dann sage ich dankbar: Bis zum nächsten Mal.

 

Die Hochzeitskerze soll zu besonderen Anlässen, wie zum Beispiel dem Hochzeitstag
oder auch nach einem Streit als Zeichen der Versöhnung, immer wieder entzündet werden.

Idee: Verteilt vor der Trauung zusätzlich kleine Kerzen und gebt das Licht der Hochzeitskerze auch an eure Hochzeitsgäste weiter.

 


 

passende Blumen